Kanzleiprofil2019-01-15T17:31:46+00:00

Tätigkeitsbereiche

Die in Bad Schwartau / Lübeck ansässige Kanzlei für Arbeitsrecht berät und vertritt deutschlandweit Unternehmen aller Art sowie Führungskräfte, insbesondere Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte, aber auch Arbeitnehmer bei der Lösung aller arbeitsrechtlichen Problemstellungen sowie bei Umstrukturierungen. Für ihre Mandanten übernimmt die Kanzlei die Prozessführung zu sämtlichen Themen des individuellen und des kollektiven Arbeitsrechts vor allen deutschen Arbeitsgerichten einschließlich des Bundesarbeitsgerichts und mit Behörden, wie dem Integrationsamt, Regierungspräsidium oder dem Gewerbeaufsichtsamt.

Außergerichtlich werden Sie durch die Kanzlei ebenfalls in sämtlichen Fragestellungen, die das Individualarbeitsrecht und das kollektive Arbeitsrecht bzw. das Dienstvertragsrecht betreffen, betreut. Das umfassende Leistungsspektrum reicht dabei bis hin zur vollständigen Planung und Durchführung von Restrukturierungsmaßnahmen einschließlich Outsourcing und Verhandlungen / Abschluss von Interessenausgleichen und Sozialplänen bzw. anderen Betriebsvereinbarungen.

Die Mandanten schätzen an der Kanzlei für Arbeitsrecht die herausragende Verhandlungs- und Durchsetzungsstärke ebenso wie die wirtschaftliche Weitsicht und die schnelle Reaktion. Im Bereich der Betreuung von Organen und Führungskräften werden durch die Mandanten besonders das spezialisierte Fachwissen und die persönliche Betreuung gelobt.

Schwerpunkte

  • Arbeitszeitrecht
  • Arbeitsentgelt
  • Managerhaftung
  • Betriebsübergang
  • Schwerbehindertenrecht
  • Europäisches Arbeitsrecht
  • Dienstvertragsrecht
  • Aufhebungs- und Abwicklungsverträge
  • (Besonderer) Kündigungsschutz
  • Umstrukturierung/Restrukturierung
  • Teilzeit- und Befristungsrecht
  • Arbeitnehmerüberlassung
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Handelsvertreterrecht