Aktuelles

Mitarbeiter dürfen nicht zur Krankmeldung per WhatsApp verpflichtet werden

Es ist datenschutzrechtlich unzulässig, die Mitarbeiter dazu zu verpflichten, ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per WhatsApp an den Arbeitgeber zu übersenden.
25. Datenschutzbericht der LDI NRW 12.05.2020

2020-06-23T12:55:01+00:00