Aktuelles

Bloßer Erwerb von Gesellschaftsanteilen nebst Herrschaftsmacht reicht nicht für Betriebsübergang

Erwirbt eine andere Gesellschaft lediglich Anteile an einem Unternehmen und übt infolgedessen die Herrschaftsmacht aus, ist noch nicht von einem Betriebsübergang im Sinne des § 613a BGB auszugehen.
BAG 23.03.2017 – 8 AZR 91/15

 

2017-09-04T13:06:12+00:00