Aktuelles

Betriebsvereinbarungen dürfen Altersgrenzen für Beendigung des Arbeitsverhältnisses regeln

Eine Regelung in einer Betriebsvereinbarung, wonach das Arbeitsverhältnis mit Ablauf des Kalendermonats endet, in dem der Arbeitnehmer die Regelaltersgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung erreicht, ist wirksam. Hierin liegt keine unzulässige Altersdiskriminierung.
BAG 05.03.2013 – 1 AZR 417/12

2015-11-17T22:20:20+00:00