Aktuelles

Außerordentliche Kündigung bei heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs

Schneidet ein Arbeitnehmer ein Personalgespräch heimlich auf seinem Smartphone mit, kann dies eine außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund rechtfertigen.
LAG Hessen 23.08.2017 – 6 Sa 137/17

2018-01-17T13:17:24+00:00